Eine Alleinstellung – zwei Möglichkeiten der Mitgliedschaft

Wo es um kollektivrechtliche Vereinbarungen zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern geht, liegt unsere Alleinstellung.

Ob Sie Ihre Arbeitsbeziehungen über Tarifverträge oder direkt zwischen Management und Betriebsräten regeln, wir haben die passende Mitgliedschaft für Sie. Dabei kommt Ihnen unsere Kompetenz im kollektiven Arbeitsrecht auch dann zugute, wenn Sie keine Tarifbindung wünschen: Denn wer kollektivrechtliche Regelungen selbst entwickelt, kann auch am besten über sie beraten. Hier sind wir die Spezialisten!

Die gestaltende Mitgliedschaft mit Tarifbindung

HESSENMETALL bietet die geeignete Plattform, um Einfluss auf die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen zu nehmen und die eigene Wettbewerbsposition zu stärken. Wenn Sie sich für eine gestaltende Mitgliedschaft entscheiden, vertreten wir Ihre Interessen bei der Verhandlung und Umsetzung von Tarifverträgen und helfen mit, die Zeichen auf Erfolg zu stellen. Darüber hinaus können Sie unser umfassendes Leistungsangebot rund um Ihre Arbeits- und Wirtschaftsbeziehungen in Anspruch nehmen.

Die Service-Mitgliedschaft ohne Tarifbindung

Auch ohne tarifvertragliche Bindung können Sie Mitglied bei HESSENMETALL werden. Dabei steht Ihnen im Rahmen einer Service-Mitgliedschaft unser gesamtes Servicespektrum zur Verfügung – von der arbeitsrechtlichen Beratung und Vertretung über die Nachwuchssicherung bis hin zum Erfahrungsaustausch auf unseren vielbesuchten Veranstaltungen.

Wir setzen Impulse bei unserer jährlichen Spitzenveranstaltung Hessenforum mit Themen wie Employer Branding und Digitale Vernetzung, bei der Verhandlung und Umsetzung der Tarifverträge und bei der Nachwuchssicherung.

Unser Angebot interessiert Sie?

Kontaktieren Sie telefonisch RA Peter Hampel, Geschäftsführer Tarifwesen und Arbeitswissenschaft, unter 069 95808-160 . 

Ansprechpartner
Dirk Pollert

Dirk Pollert
Hauptgeschäftsführer

Ansprechpartner
Friedrich Avenarius

Friedrich Avenarius
Geschäftsführer
Rhein-Main-Taunus

Ansprechpartner
Wolfgang M. Drechsler

Wolfgang M. Drechsler
Geschäftsführer
Darmstadt und Südhessen

Ansprechpartner
Dirk Hohn

Dr. Dirk Hohn
Geschäftsführer
Wetzlar

Ansprechpartner
Hans-Joachim Jungbluth

Hans-Joachim Jungbluth
Geschäftsführer
Offenbach und Osthessen

Ansprechpartner
Jürgen Kümpel

Jürgen Kümpel
Geschäftsführer
Kassel